Monthly Archives: März 2017

Haftung des Kommanditisten in der Insolvenz eines Schiffsfonds

Haftung des Kommanditisten in der Insolvenz eines Schiffsfonds   In den frühen 2000er Jahren stieg die Nachfrage nach neuen Containerschiffen stark an, da immer mehr Güter weltweit verschifft wurden. In dieser Zeit wurden zahlreiche Schiffe gebaut und in Dienst gestellt. Der Boom hielt allerdings nur bis zur Finanz- und Wirtschaftskrise in den Jahren 2008/2009 an. Anschließend war die geplante Nachfrage nicht mehr vorhanden, so bestanden entsprechende Überkapazitäten. Das führte Weiterlesen [...]

Reform des Unterhaltsvorschusses soll am 01.07.2017 in Kraft treten

Reform des Unterhaltsvorschusses soll am 01.07.2017 in Kraft treten Die Reform des UVG soll zum 01.07.2017 und damit ein halbes Jahr verspätet in Kraft treten. Mit der Änderung wird die Altersgrenze auf das vollendete 18. Lebensjahr angehoben. Offene Fragen zur Finanzierung und zur Umsetzung haben bis zuletzt für intensive Gespräche zwischen Bund und Ländern gesorgt. Die Änderungsvorschrift ist in Art. 23 und 25 des Gesetzes zur Neuregelung des bundesstaatlichen Finanzausgleichssystems Weiterlesen [...]

Kindesunterhalt

Einem Abiturienten, der im Juli 2016 seine Schule beendet hat und ab Januar 2017 seinen freiwilligen Wehrdienst antreten wird, ist aus unterhaltsrechtlicher Sicht eine Erholungsphase und Orientierungszeit einzuräumen (AG Wismar, Beschluss v. 16.11.2016 – 3 F 812/16).   Dies bedeutet: In der Zeit nach Beendigung des Abiturs bis zum Beginn des freiwilligen sozialen Jahres oder Wehrdienst besteht der Unterhaltsanspruch gegenüber den Eltern dem Grunde nach fort, wenn keine Weiterlesen [...]